Die Besten Und Interessantesten Aus Der Ganzen Welt

25 seltsamsten medizinischen Behandlungen in der Geschichte

Während einige dieser Behandlungen heute noch praktiziert werden, wird die Art, wie medizinische Probleme in der Vergangenheit gehandhabt wurden, Sie froh machen, dass Sie im 21. Jahrhundert leben. Dies sind die 25 seltsamsten medizinischen Behandlungen in der Geschichte.

25

Schimmeliges Brot

Wikipedia

Seit der Zeit des alten Ägyptens wird es zur Desinfektion von Schnitten verwendet. Wie schließlich entdeckt wurde, können bestimmte Pilze tatsächlich krankheitserregende Bakterien blockieren.

24

Kristall Meth

Wikipedia

Anscheinend war das Hitlers Medikament der Wahl. Sein Arzt injizierte seine Gesäßbacken mit Meth-Vitaminen, um sich "frisch, wach und aktiv" zu fühlen.

23

Farts in einem Glas

crateandbarrel.com

Während des Mittelalters glaubten die Ärzte, dass "wie Heilmittel wie". Während des Schwarzen Todes, der als tödliche Dämpfe angesehen wurde, ermutigten einige Ärzte die Menschen, ihre Furze in Gläsern zu lagern und jedes Mal, wenn sie vorbei gingen, einen Hauch davon zu riechen.

22

Tote Mauspaste

Wikipedia

Im alten Ägypten, wenn Sie Zahnschmerzen hatten, wurden in der Regel pürierte Mäuse mit anderen Zutaten vermischt.

21

Die halbe Maus Abhilfe

Wikipedia

Ebenfalls nicht störender war die Tatsache, dass im elisabethanischen England die Mäuse halbiert und auf Warzen auf der Haut aufgebracht wurden.


20

Krokodil-Dung

Wikipedia

Es wurde als Verhütungsmittel verwendet. Wir werden es dabei belassen.

19

Pulver der Sympathie

http://www.flickr.com/photos/[email protected]/2852789914/

Von all den verrückten Arzneien im 17. Jahrhundert hat dieser wohl den Kuchen genommen. Als Behandlung für Schwertwunden gedacht, bestand sie aus Regenwürmern, Schweinehirnen, Rost und mumifizierten Leichen, die alle zu Pulver gemahlen wurden.

18

Arsen

Wikipedia

Obwohl es heute als Gift bekannt ist, war es in der Vergangenheit eine wichtige Zutat in chinesischen Medikamenten, Heilmittel für Malaria, und viktorianische Frauen nutzten es sogar als Kosmetik.

17

Schlangenöl

Wikipedia

Während es sich heute auf Quacksalberei bezieht, wird es seit Jahrhunderten in China zur Linderung von Gelenkschmerzen eingesetzt.

16

Urin-Diagnose

kesq.com

Ok, dieser wird heute für sehr legitime Zwecke verwendet. Die Urindiagnose, die in mittelalterlichen Krankenhäusern durchgeführt wurde, war jedoch sehr unterschiedlich. Es bestand aus wenig mehr als einem Geruchstest, dem manchmal sogar ein Geschmackstest folgte.

15

Vin Mariani

Wikipedia

Es wurde 1863 vom italienischen Chemiker Angelo Mariani erfunden und besteht aus Rotwein, gemischt mit Kakaoblättern. Die Sache mit Kakaoblättern ist, dass sie Kokain enthalten. Sie können darauf wetten, dass diese Droge ein Hit war und sogar die Erfindung von Coca-Cola inspirierte.

14

Schaf-Leber

Wikipedia

Ohne moderne Technologie stützten sich Ärzte in Mesopotamien darauf, die Leber von geopferten Schafen für ihre Diagnose zu untersuchen, anstatt die Patienten selbst zu untersuchen.

13

Zungenschneiden

Wikipedia

Auch bekannt als Hemiglossektomie Ärzte im 18. und 19. Jahren versucht, Stottern durch Schneiden von großen Stücken ihrer Patienten Zungen zu heilen. Dies wird heute noch zur Behandlung von Mundkrebs praktiziert.

12

Stromschlag

http://www.flickr.com/photos/beigephotos/7514136/

Eine häufig verwendete, aber umstrittene Behandlung war die Elektrokrampftherapie oder EKT. In den 1930er Jahren erfunden, wird es heute noch als wirksames Mittel gegen Depressionen eingesetzt.

11

Ketchup

http://www.flickr.com/photos/overthinkingme/4005898653/

In den 1830er Jahren erklärte Dr. Archibald Miles, dass er eine Substanz in Tomaten gefunden hat, die Durchfall heilen könnte. Seine Verbindung wurde berühmt als "Dr. Miles Compound Extract Of Tomato "und wurde schließlich zu einem Scherz erklärt.

10

Hundehaufen

Wikipedia

Zu einem bestimmten Zeitpunkt war das Hausmittel gegen Halsschmerzen Album graecum oder getrockneter Hundekot.

9

Schwitzen

Wikipedia

Als Gruppenberatungs- und Psychotherapietechnik verwendet, hat dies in zahlreichen Kulturen zur Förderung des Wohlbefindens existiert.

8

Haifischknorpel

Wikipedia

Es war in den fünfziger Jahren, als der Haie-nicht-Krebs-Hass-alles-essen-Haifisch-Knorpel-Wahnsinn begann. Heute hat es sich jedoch als wenig mehr als Quacksalberei erwiesen.

7

Schlamm

Wikipedia

Es wird in zahlreichen pharmazeutischen Mitteln, einschließlich der Beschichtung von Pillen, verwendet. Seine berühmteste Verwendung wurde von der NASA gefunden, um den degenerativen Auswirkungen der Schwerelosigkeit entgegenzuwirken.

6

Zigaretten

Wikipedia

Vor Anti-Raucher-Anzeigen gab es eine Reihe von Pro-Rauchen-Anzeigen. Anfang des 20. Jahrhunderts ausgestrahlt, förderten die meisten dieser Zigaretten als eine wirksame Behandlung von Krebs.

5

Blutegel

Wikipedia

Oft verwendet, um "böses Blut" herauszulassen, hat die Praxis des Leeching heutzutage ein gewisses Comeback in der Arena der Organrekonstruktion und Mikrochirurgie gemacht.

4

Heldin

Wikipedia

In den späten 1800er Jahren wurde Heroin als Heilmittel gegen Husten, Erkältungen und Schmerzen vermarktet.

3

Ekstase

Wikipedia

Während einige Befürworter in den letzten Jahren wieder aufgetaucht sind, gab es in den 1970er Jahren einen starken Druck, dieses Medikament in der Psychotherapie zu verwenden.

2

Quecksilber

Wikipedia

Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Syphilis zur Behandlung von Syphilis eingesetzt. Nebenwirkungen waren Zahnverlust, Geschwüre und schwere neurologische Schäden.

1

Beruhigender Sirup

http://www.flickr.com/photos/boston_public_library/8558176312/

Ein Heilmittel bekannt als Frau Winslow Beruhigender Sirup wurde in den späten 1800er Jahren populär, um Kindern zu helfen, durch den Kinderkrankheitsprozess zu kommen. Das Hauptproblem mit dem Sirup war jedoch seine zwei Hauptzutaten - Morphin und Alkohol. Nicht überraschend wurde es in den 1930er Jahren vom Markt genommen.