Die Besten Und Interessantesten Aus Der Ganzen Welt

25 Dinge, die viel ernster sind, als die Leute denken

Ob es sich um ein Gesundheitsproblem, ein Umweltproblem oder ein geopolitisches Problem handelt, es gibt eine Menge Dinge, die ernster sind, als die Menschen erkennen. Das Problem ist, dass wir uns oft auf die falschen konzentrieren. Jeder denkt, dass der Terrorismus die größte Bedrohung für ihr Wohlergehen ist, in Wirklichkeit ist es das Zuckergetränk in ihrer Hand! Das sind 25 Dinge, die viel ernster sind, als die Leute denken.

25

Stress

Quelle: wikipedia, Bild: https://pixabay.com/de/stress-man-hand-flame-burn-fire-543658/

Da es Ihren Körper in das biologische Äquivalent von Overdrive versetzt, tragen Sie Ihr System im Grunde aus. Was bedeutet das? Nun, wie ein Auto wirst du nicht so lange halten (aka verringerte Lebenserwartung). Sie sind auch anfälliger für Herzerkrankungen, Diabetes und Depressionen.

24

Erschütterungen

Quelle: wikipedia, Bild: https://pixabay.com/de/brain-turn-on-education-read-book-1093904/

Second-Impact-Syndrom ist, wenn Sie eine zweite Gehirnerschütterung bekommen, bevor die erste vollständig geheilt ist. Die plötzliche Schwellung des Gehirns ist meist tödlich

23

Arthritis

Quelle: wikipedia, Bild: http://jphotostyle.com/handwriting/a/arthritis.html

Besonders rheumatoide Arthritis. Es ist nicht etwas, wofür du Tylenol nehmen kannst, es verändert wirklich dein Leben. Der Grund dafür ist, dass rheumatoide Arthritis mehr als nur Ihre Gelenke betreffen kann. Es kann Haut, Augen, Herz, Lunge und sogar Blutgefäße schädigen.

22

Elektrowerkzeuge

Quelle: webmd, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Disc_cutter_hand-held_power_tool_with_diamond_blade_disc_attached.jpg

Es gibt einen Grund, warum die Profis Brille / Handschuhe / etc tragen. Nur weil du Sachen in deinem Garten machst, heißt das nicht, dass du auf die Sicherheit verzichten solltest. Viele Traumata im Notfall sind auf Nachlässigkeit zurückzuführen. Laut dem National Electronic Injury Surveillance System verursachen Elektrowerkzeuge in den USA jedes Jahr durchschnittlich 124.126 Verletzungen.

21

Gruppe denke

Quelle: Wikipedia, Bild: https://www.flickr.com/photos/wp-2011-rallies/5683921991

Umgangssprachlich bekannt als Herdenmentalität, das ist das Phänomen, dass Menschen in großen Gruppen eigentlich ziemlich dumm, impulsiv und wirklich schlecht Entscheidungen treffen. Wie Kay in Men in Black sagte: "Eine Person ist schlau. Menschen sind dumme, panische gefährliche Tiere und das weißt du. "


20

Psychologischer Missbrauch

Quelle: Wikipedia, Bild: http://thebliediamondgallery.com/a/abuse.html

Es gibt ein allgemeines Stigma, dass man, wenn man nicht geschlagen wird, nichts zu beanstanden hat. Das Verrückte ist, dass psychischer und emotionaler Missbrauch manchmal schlimmer sein kann als körperlicher Missbrauch. Von PTSD bis zum Selbstmord sind viele dieser Dinge auf psychischen Missbrauch zurückzuführen. Ob es Mobbing, elterliche Vernachlässigung oder emotionale Bestechung ist, alles kann für eine Person sehr schädlich sein.

19

Antibiotika Resistenz

Quelle: wikipedia, Bild: https://www.flickr.com/photos/rbrwr/117311111

Es gibt jetzt Bakterienstämme, die gegen jedes einzelne Antibiotikum, das wir haben, resistent sind. Das ist nicht gut und kann weitgehend unserem übermäßigen Gebrauch der Drogen zugeschrieben werden, und zwar nicht nur in der Medizin, sondern auch in so weit entfernten Bereichen wie der Landwirtschaft.

18

Hunde besitzen

Quelle: nytimes, Bild: https://pixabay.com/de/dogs-puppies-pet-animal-cute-984015/

Die Anzahl der Menschen, die Hunde in Tierheimen absetzen, weil sie "nicht mehr süß sind" oder "sie brauchen zu viel Aufmerksamkeit", kann entmutigend sein. Laut der ASPCA (Amerikanische Gesellschaft zur Vorbeugung von Tierquälerei) kommen 3, 9 Millionen Hunde jedes Jahr in Tierheime und 1, 2 Millionen von ihnen werden eingeschläfert.

17

Diabetes

Quelle: webmd, Bild: https://pixabay.com/en/diabetes-blood-sugar-diabetic-528678/

Nein, das bedeutet nicht nur, dass du keinen Zucker mehr essen kannst. Es bedeutet, dass du blind wirst, deine Finger werden anfangen zu verfaulen und fallen, und du musst das ganze Blut in deinem Körper ständig durch eine Maschine ersetzen lassen. Und dann wird es dich töten. Wenn Sie Glück haben, keinen Typ-2-Diabetes zu haben, steigen Sie aus und trainieren Sie.

16

Zahnhygiene

Quelle: webmd, Bild: https://www.pexels.com/photo/clean-mouth-teeth-dentist-40798/

Ein paar Minuten jeden Morgen und Abend ist der Unterschied zwischen Zähne halten und Fake bekommen. Und falsche Zähne machen keinen Spaß.

15

Depression

Quelle: wikipedia, Bild: https://pixabay.com/de/depressed-man-back-blue-muscular-390938/

Es geht nicht darum, traurig zu sein. Es ist viel schlimmer als das. Es ist die Biochemie in deinem Gehirn, die durcheinander kommt. Wenn Sie nie klinisch depressiv waren, dann ist es schwer zu beschreiben, aber es ist biologisch und chemisch unmöglich, nur "aufzuhellen"

14

Alleinsein

Quelle: webmd, Bild: https://pixabay.com/de/loneliness-sea-walk-child-beach-298998/

Du denkst, es ist beruhigend und in gewissem Maße auch. Aber zu lange alleine zu sein, wird einige verrückte Auswirkungen auf dein Gehirn haben. Deshalb ist die Einzelhaft in Bezug auf Strafen tatsächlich ziemlich brutal.

13

Schlaf

Quelle: webmd, Bild: http://maxpixel.freegreatpicture.com/Blue-Jeans-Domestic-Cat-Young-Animal-Kitty-Sleep-981398

Besonders in der modernen Gesellschaft prahlen die Leute sogar darüber, wie wenig Schlaf sie bekommen. Leider kann Mangel an Schlaf zu zahlreichen Krankheiten führen und sogar Ihre Lebenserwartung verringern

12

SMS während der Fahrt

Quelle: Wikipedia, Bild: https://www.pexels.com/photo/google-nexus-4-lg-smartphone-technology-12829/

Es ist eines der gefährlichsten Dinge, die die durchschnittliche Person täglich macht. In der Tat kann ein gutes Stück Autounfälle zu Textnachrichten gezählt werden. Stellen Sie sich vor ... es gibt Zehntausende von Menschen, die heute tot sind, weil jemand ein "k" senden musste.

11

Ozeanversauerung

Quelle: wikipedia, Bild: https://en.wikipedia.org/wiki/File:Coral_Outcrop_Flynn_Reef.jpg

Wir sind auf dem besten Weg, eines der komplexesten Ökosysteme unseres Planeten in das Nichts zu zerlegen. Zuerst gehen? Korallenriffe. Der Grund dafür ist, dass die Ozeane hohe Kohlendioxidkonzentrationen aus der Atmosphäre absorbieren, die den pH-Wert ständig gesenkt haben. Um ein wenig technisch zu werden, ist dies schlecht, weil marine kalzifizierende Organismen (wie Korallen) es schwer haben, Kalziumkarbonat zu bilden. Einfach gesagt, Korallen haben unter solchen Bedingungen Schwierigkeiten, sich zu bilden.

10

Die Zahl der Gefangenen in Amerika

Quelle: wikipedia, Bild: https://pixabay.com/en/prison-prison-cell-jail-crime-553836/

Die USA haben 5% der Weltbevölkerung, aber 25% der Gefängnisinsassen der Welt. Es gibt jetzt sogar gewinnorientierte Gefängnisse. Und die meisten dieser Leute sind wegen geringfügiger Übertretungen. Das schadet jedem, auch den Steuerzahlern.

9

Die Biene stirbt ab

Quelle: wikipedia, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bee-apis.jpg

Dank Insektiziden und vom Menschen verursachter Klimastörung verschwinden viele Bienen. Dies ist nicht gut, wenn man bedenkt, dass sie der primäre Bestäuber für die meisten Formen des Pflanzenlebens sind. Die Vereinten Nationen haben sogar davor gewarnt, dass dies zu Problemen bei der Nahrungsmittelproduktion führen könnte, wenn man bedenkt, dass etwa ein Drittel unserer Nahrungsmittel von Bienen bestäubt wird.

8

Massenparanoia

Quelle: BBC, Bild: https://www.flickr.com/photos/[email protected]/8443032580

Die Vorstellung, dass die Welt gefährlicher wird, ist offensichtlich falsch, aber sehr weit verbreitet. Von Verbrechen bis Krieg gibt es deutlich weniger Gewalt und Tod als noch vor 50 Jahren. Trotz des "Terrorismus" ist jedes Jahr weltweit ein deutlicher Rückgang der Gewalt zu verzeichnen. Wir leben in der friedlichsten und wohlhabendsten Zeit der Menschheitsgeschichte. Es ist nur so, dass wir mit dem Internet jeden Tag all die schlechten Dinge in unser Gesicht geworfen haben. Vergiss es, dass diese Dinge immer da waren und es viel, viel mehr von ihnen gab.

7

Menschenhandel

Quelle: Wikipedia, Bild: https://www.flickr.com/photos/isabelbinn/3288547796

Heute gibt es fast 30 Millionen Sklaven auf der Welt. Natürlich ist die Weltbevölkerung höher als je zuvor, aber das sind auch mehr Sklaven als jemals zuvor in der Geschichte. Und Sklaverei wurde von fast jedem Land verboten.

6

OCD

Quelle: webmd, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Obsessive_Compulsive_Disorder_(8970250666).jpg

Obwohl Menschen, die Dinge gerne haben, immer über ihre "OCD" sprechen, ist es in Wirklichkeit eine ziemlich ernste Störung, die dein ganzes Leben durcheinander bringen kann. Außerdem hat es eine große Komorbidität mit Angststörungen und Depressionen. Wenn Sie wirklich Zwangsstörungen haben, können Medikamente und Therapie die einzige Sache sein, die Ihnen Ihr Leben zurückgeben kann.

5

Zucker hinzugefügt

Quelle: webmd, Bild: https://www.pexels.com/photo/girl-morning-breakfast-orange-juice-3676/

Wenn du etwas trinkst, das kein Wasser ist, nimmst du fast sicher viel mehr Zucker zu dir, als du solltest. Und das ist nicht gut. Falls Sie sich fragen, warum, gehen Sie zurück und lesen Sie noch einmal, was wir über Diabetes geschrieben haben

4

Sitzung

Quelle: webmd, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:CubeSpace.jpg

Ja, sitzend. Viele Arbeitsplätze sind heute nicht sehr aktiv. Und dazu noch sitzen wir im Auto, wir sitzen zu Hause. Unsere Gesellschaft ist sehr unbeweglich. Tatsache ist, dass das Sitzen für mehr als nur ein paar Stunden wirklich negative Konsequenzen hat, wenn es jeden Tag für eine lange Zeit getan wird. Pro-Tipp: stündlich aufstehen und 5 Minuten laufen.

3

Selbstmord

Quelle: wikipedia, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Suicidemessageggb01252006.JPG

Dies ist besonders bei den Streitkräften ein Problem. Tatsächlich sterben heutzutage mehr Soldaten an Selbstmord als an tatsächlichen Konflikten

2

Diät

Quelle: webmd, Bild: https://pixabay.com/de/diet-snack-health-food-eating-617756/

Die meisten Menschen wissen nicht, dass die meisten ihrer Leben nach dem 30. Lebensjahr eine direkte Folge ihrer Ernährung und ihres Lebensstils sein werden. Wenn Sie nicht wenigstens versuchen, sich gesund zu ernähren, können Sie erwarten, dass jedes Jahr schlimmer ist als das letzte.

1

Melanom

Quelle: webmd, Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Melanoma.jpg

Es ist der einfachste Krebs, den es zu verhindern gilt, aber nur, wenn Sie ihn rechtzeitig finden. Wenn Sie es nicht fangen, dann ist es einer der tödlichsten. Benutze Sonnencreme.